Zusammen mit den nationalen und internationalen Fachgesellschaften unterstützt die Plattform den Austausch von Fachwissen und fördert den akademischen Nachwuchs in den verschiedenen Bereichen der Chemie.mehr

Bild: Cavan Images, stock.adobe.commehr

Die Plattform Chemie räumt der gesellschaftlichen und politischen Diskussion einen hohen Stellenwert ein und stellt sich als Ansprech- und Dialogpartner für Politik, Medien, Wirtschaft und Industrie zur Verfügung. Durch Ihre Mitgliedsgesellschaften verfügt die Plattform über ein Netzwerk von rund 3000 Experten.

Eine ebenso zentrale Aufgabe ist die Verbesserung der öffentlichen Wahrnehmung der Chemie als zukunftsorientierte Grundlagenwissenschaft und als wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. Die Plattform Chemie möchte deshalb Kinder und Jugendliche vermehrt für die Naturwissenschaften und insbesondere die Wissenschaft Chemie begeistern. Die Nachwuchsförderung im Fach Chemie auf allen Bildungsstufen vom ersten Lesealter bis zur Nachwuchsprofessur ist uns ein Anliegen.

Durch die breite Diskussion und das Bereitstellen von Fachwissen soll sich die interessierte Bevölkerung über aktuelle, chemische Themen informieren und die Bedeutung der Chemie für das tägliche Leben besser verstehen können.

Veranstaltungen, Meldungen, Publikationen