Schweiz und China stärken Zusammenarbeit in der Forschungsförderung

Im Rahmen des Besuchs von Bundespräsident Johann Schneider-Ammann in China haben der SNF und seine chinesische Partnerorganisation ein «Memorandum of Understanding» für eine verstärkte wissenschaftliche Kooperation unterzeichnet.

Das "Memorandumg of Understanding" wurde seitens des SNF von der Vize-Präsidentin Katharina Fromm und seitens der National Natural Science Foundation of China (NSFC) vom Vize-Präsidenten Shen Yan unterzeichnet (SNF).

Im Abkommen bekunden die beiden Forschungsförderungsorganisationen ihren gemeinsamen Willen, die Zusammenarbeit in der Wissenschaft weiter zu stärken, insbesondere durch die Unterstützung von Kooperationsprojekten mit Forschenden aus beiden Ländern. Das "Memorandumg of Understanding" wurde seitens des SNF von der Vize-Präsidentin Katharina Fromm und seitens der National Natural Science Foundation of China (NSFC) vom Vize-Präsidenten Shen Yan unterzeichnet (siehe Foto). Katharina Fromm ist Mitglied des Präsidiums der «Platform Chemistry» der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT).

Kategorien

  • Forschungspartnerschaft
  • international